Übung 03 – Menschenrettung bei Gebäudebrand

Am Mittwoch, den 23.02.2022, übte die Abteilung 07 Wiehre in der Knopfhäusle-Siedlung im Stadtbezirk Oberwiehre, welche sich gerade in der Sanierung befindet.

Sie ist eine ehemalige Arbeitersiedlung, welche Ende des 19. Jahrhunderts in der zu dieser Zeit locker besiedelten Wiehre errichtet wurde.

Es wurde ein Küchenbrand im Erdgeschoss angenommen, welcher durch ein Kleinkind ausgelöst wurde. Das Kleinkind hatte sich vor Angst in seinem Zimmer im 1. Obergeschoss eingeschlossen. Die Menschenrettung und Brandbekämpfung wurde über Steckleiter durchgeführt, da der Zugang über das Erdgeschoss nicht möglich war.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Kameraden Timo und Jonathan für die Vorbereitung und an den zugehörigen Bauleiter für die Bereitstellung des Objektes.

Frederick Buchhorn

Homepage Administrator frederick.buchhorn@abteilung07.de

Vielleicht gefällt dir auch