Kategorien
Einsätze Einsätze 2020

Einsatz 29 | Person in Zwangslage mittel: Straßenbahn gegen PKW

Einsatz 29 | 2020

📆 Donnerstag, 10.12.2020 09:04

📟 Person in Zwangslage mittel: Straßenbahn vs. Pkw

📍 Freiburg Oberau

🚨 BF, 01, 07, Rettungsdienst

🚒 FL FR 01/42, 07/46

Ein Pkw kollidierte im Kreuzungsbereich mit einer stadteinwärts fahrenden Straßenbahn. Dabei wurde die Straßenbahn aus den Schienen gehoben. Die vier Insassen im Pkw, wie auch die Fahrgäste und der Straßenbahnfahrer hatten bereits die Fahrzeuge verlassen. Der Rettungsdienst kümmerte sich sofort um die Personen, welche sich im Pkw befanden und den Straßenbahnfahrer. Straßenbahnfahrgäste wurden nicht verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die betroffenen Personen in Freiburger Krankenhäuser verbracht. Die Erstmaßnahmen der Feuerwehr waren die Kontrolle eventueller Personen unter Straßenbahn und die Stromfreiheit durch das Absengen des Stromabnehmers. Danach wurde am Pkw noch die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Die Bergung der verunfallten Fahrzeuge übernahm ein Abschleppunternehmen bzw. die Verkehrsbetriebe selbst.