NACHTRAG ZU UNSERER DIESJÄHRIGEN JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung haben wir uns wieder in unserem schönen Gerätehaus versammelt. Fast alle Mitglieder der Abteilung 07 Wiehre waren anwesend und haben mit Interesse dem Kassenbericht und dem Jahresbericht unseres Kommandanten zugehört. Das Jahr 2021 war coronabedingt immer noch sehr eingeschränkt, was den Übungsbetrieb und die Zusammenkünfte anging. Dagegen gab es deutlich mehr Einsätze als im Jahr 2020 zu verzeichnen.

Ein aus Feuerwehrsicht hervorzuhebendes Ereignis war im Jahr 2021 das schwere Unwetter im Ahrtal und dem damit verbundenen Einsatz zweier unserer Kameraden, die für einige Tage mit unserem Rüstwagen vor Ort waren. Auch Sonderdienste, wie das Verteilen von Schnelltests an den Freiburger Schulen, hat die Abteilung zum eigentlichen Betrieb geleistet. Hierfür geht ein großes Dankeschön an die Kameradinnen und Kameraden, die sich für die meist recht spontan organisierten Sonderdienste zusammengefunden haben.

Auch Ehrungen und Beförderungen standen in diesem Jahr an, die entweder durch Lehrgänge oder langjährige Verdienste erworben wurden.

Für 15 Jahre im Feuerwehrdienst wurde unserem Kameraden Lukas das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Bronze verliehen. Unser Kamerad Jörg hat das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für seine langjährige Tätigkeit als Schriftführer und Abteilungsausschuss erhalten.

Unsere Kameraden Luca und Frederick wurden für ihre Arbeit zum Oberfeuerwehrmann, unser Kamerad Fabian sowie unsere Kameradin Anna zum Hauptfeuerwehrmann bzw. zur Hauptfeuerwehrfrau befördert.

Nach jeweils erfolgreich absolvierten Lehrgängen wurde Stephan zum Löschmeister und unser Kommandant Jonathan zum Brandmeister ernannt.

Wir wünschen Euch bei all Euren Entscheidungen im Einsatz ein glückliches Händchen.

Mit großem Dank und mit viel Applaus wurden unser Jugendwart Christian J. für 20 Jahre und unser Jugendgruppenleiter Johannes für 11 Jahre großartigen Engagements in der Ausbildung und Jugendarbeit ausgezeichnet. Sie geben die Aufgabe nun an Frederick und eine junge Ausbildergruppe weiter und die ganze Mannschaft wünscht von Herzen Glück und Erfolg bei dieser wichtigen Arbeit.

Auch geht ein großer Dank geht an unseren scheidenden Mannschaftsvertreter Armin, der uns über eine lange Zeit würdig vertreten hat. Seine Aufgabe wird in Zukunft von Christian L. übernommen.

Unserem kongenialen Gespann im Verwaltungs- und IT-Hintergrund, Frederick und Simon, die sich mit unglaublichem Engagement und mit unermüdlichem Einsatz so still und doch so wirkungsvoll einbringen, möchten wir hier auch nochmals danken. Die ganze Abteilung ist begeistert von euren Ideen und eurem Geschick.

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden ein gutes Jahr 2022 und dass alle immer gesund wieder aus dem Einsatz nach Hause kommen.

Frederick Buchhorn

Homepage Administrator frederick.buchhorn@abteilung07.de

Vielleicht gefällt dir auch